Düsseldorf: Silvester am und um den Rhein feiern

Die Rheinmetropole Düsseldorf präsentiert sich zu Silvester feierlustig und mit ausgelassener Stimmung. In vielen Clubs, Bars und Restaurants der Stadt finden spezielle Silvesterpartys statt. Eine besondere Location sind die Schiffe des Rheins, die zum Jahreswechsel zu ausgelassenen Feiern einladen.

Eine der beliebtesten Adressen für den Silvesterabend in Düsseldorf ist die Altstadt. Sie ist auch als längste Theke der Welt bekannt und bietet eine Reihe von Clubs und Bars, die mit besonderen Silvesterangeboten aufwarten. Doch für die Einheimischen selbst ist sie nicht mehr das kulturelle Herzstück der bekannten Metropole. Viele Bewohner Düsseldorfs feiern den letzten Abend des Jahres an der Rheinuferpromenade.

Allerlei Zelte und Buden werden entlang der Promenade aufgebaut. Sie versorgen während des Abends die Gäste mit kalten und warmen Getränken. Zugleich stehen in den Zelten verschiedene Speiseangebote bereit. Die zahlreichen Zelte sind beheizt und bieten für den Silvesterabend und den Rutsch ins neue Jahr eine begrenzte Zahl von Sitzplätzen an. Für Familien mit größeren Kindern sind die Zelte an der Rheinuferpromenade durchaus geeignet. Anders gestaltet sich das Bild für Familien mit kleinen Kindern.

Gäste, die den Jahreswechsel lieber romantisch verbringen möchten, sind in den Düsseldorfer Parks richtig. Sie bilden in Form großzügiger Anlagen eine grüne Achse, die quer durch die Stadt führt. Ein Highlight der Rheinmetropole ist am letzten Abend des Jahres sicherlich der Burgplatz. Auf ihm treffen sich die Zündelmeister der Zukunft und halten für die Besucher zahlreiche Raketen bereit. Nicht weit vom Burgplatz entfernt befindet sich der Düsseldorfer Marktplatz. Er bietet einen grandiosen Blick auf das Feuerwerk der Metropole, das den Himmel über den Dächern Düsseldorfs zum Leuchten bringt.

Eine der beliebtesten Partylocations ist das Stone. Es bietet ein hervorragendes Panorama für Rock-Partys aller Art. Das Publikum wird von einem bunten Programm zum Beben gebracht. In der Düsseldorfer Altstadt geht es im Weißen Bär eher rockig zu. Der Weiße Bär gehört zu den beliebtesten Adressen der Stadt. Erstklassige Elektronika gestaltet den Silvesterabend in der Anaconda Lounge. Darüber hinaus dürfen sich die Besucher auf leckere Cocktails freuen. In der Ronsdorfer Straße 134 wartet das Stahlwerk darauf, seine Gäste ins neue Jahr zu begleiten. Es ist eine der größten Bibliotheken in Nordrhein-Westfalen. (Bild: © star_of_sky – Fotolia.com)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>